80% nackt: Wie findet Ihr das?

  • Seite 1 von 2
03.06.2022 21:51
avatar  Lukas
#1
avatar
Foren-Cheffe 👮

Zwar gibt es einige, die kurze Hosen in der Stadt tragen.
Aber meist werden sie mit fetten Schuhen/Socken kombiniert, mit längeren Ärmeln und super kurz ist die Shorts auch nur sehr selten.

Mein Vorschlag wäre (von oben nach unten):

1) Ärmelloses (Tank)top
3) ultrakurze Racer-Shorts
2) Sandalen mit dünnen Riemchen

So extrem nackt läuft kaum jemand rum.
Noch nackter gehts wirklich nicht, ohne dass die Polizei kommt.
Man könnte höchstens noch das Tanktop etwas schmaler tragen, so dass man auch den halben Oberkörper sehen kann.

Wie findet Ihr das? Sexy?


 Antworten

 Beitrag melden
03.06.2022 22:45
avatar  Martin1
#2
Ma
Premium-Mitglied Bronze ⭐⭐⭐

Ja Lukas, das finde ich sehr sexy und auch geil wie du das schreibst. Das war auch schon immer mein Lieblingsoutfit und laufe auch fast jeden Tag so herum. Ist so ein geiles Feeling! Verstehe nicht warum kaum Männer den Mut dafür haben.


 Antworten

 Beitrag melden
03.06.2022 23:08
avatar  Lukas
#3
avatar
Foren-Cheffe 👮

Du läufst jeden Tag so rum? Echt? Und wie sind die Blicke der Leute so?
Und deine Füße sind auch nackt, also mit dünnen Sandalen?
Kannst du ein Foto machen und hier reinstellen?


 Antworten

 Beitrag melden
04.06.2022 12:31
#4
Kn
Premium-Mitglied Silber ⭐⭐⭐⭐

Zitat von Lukas im Beitrag #1
So extrem nackt läuft kaum jemand rum.
Noch nackter gehts wirklich nicht, ohne dass die Polizei kommt.

So sind wir damals als Lausebengel mehr oder weniger im Sommer immer herumgelaufen. Damals waren es keine "Racer-Shorts", sonder kurze "Steppkehosen" oder kurze Lederhosen. So 80 Prozent "nackig" war damals ganz Normal. Heute könnte ich so natürlich weder ich, noch ein Anderer herumlaufen, da sonst die Polizei von einem "Gutmenschen" herbeigerufen würde werden, da der Verdacht auf "exhibitionistische Person, Triebtäter" oder noch schlimmeres vorliegen würde.


 Antworten

 Beitrag melden
04.06.2022 13:57
avatar  Lukas
#5
avatar
Foren-Cheffe 👮

Ist aber nur bei dir so.
Andere haben keine Probleme mit den "Gutmenschen" bzw. der Polizei!


 Antworten

 Beitrag melden
04.06.2022 15:10
#6
Kn
Premium-Mitglied Silber ⭐⭐⭐⭐

Ist nun mal leider so !


 Antworten

 Beitrag melden
05.06.2022 17:02
avatar  Pumaner
#7
avatar
Premium-Mitglied Bronze ⭐⭐⭐

Ich tue mich immer schwer damit, Sandalen sexy zu finden. Füße finde ich nur sexy, wenn sie nackt sind oder mit Turnschuhen und möglichst weißen Socken bekleidet sind. Aber ansonsten bin ich voll bei dir, was deinen Vorschlag angeht.

In den 80ern sind doch viele so herumgelaufen, ohne dass die Polizei eingeschritten wäre. Soweit ich weiß, sind doch auch die Gesetze in diesem Bereich nicht geändert worden. Man darf sich also so in der Öffentlichkeit zeigen. Leider besteht aber die Gefahr, dass die Gesetze heutzutage anders ausgelegt werden als damals.


 Antworten

 Beitrag melden
05.06.2022 17:06
avatar  00adi00
#8
00
Premium-Mitglied Plus ⭐⭐

ein wahres Wort!


 Antworten

 Beitrag melden
05.06.2022 17:19
avatar  Lukas
#9
avatar
Foren-Cheffe 👮

Zitat von Pumaner im Beitrag #7
Füße finde ich nur sexy, wenn sie nackt sind oder mit Turnschuhen und möglichst weißen Socken bekleidet sind.


In Sandalen sind die Füße doch nackt?!
Und es gibt Sandalen, die bestehen nur aus dünnen Riemchen wie diese hier:
https://www.tradeinn.com/dressinn/es/xer...1389&country=es

Wie gesagt, ich bin an und für sich auch KEIN Fuß-fetischist. ABER nackte Füße mit kurzen Hosen, da fühlt man sich einfach NOCH nackter als mit kurzen Hosen zu festen Schuhen. Ich erinnere mich noch, wie es im Frühling war. Nach einem langen kalten Winter ROCH es nach Sommer. Es war nach langer Zeit wieder warm. Und immer wenn ich diesen DUFT von Sommer, Gras und Blumen in meiner Nase hatte, fing es bei mir an zu kribbeln. Denn dann wusste ich: Jetzt wird mich meine Mutter wieder dazu zwingen halb nackt rumzulaufen. Wie ich es damals gehasst habe. Am liebsten wollte ich den ganzen Sommer nur lange Hosen tragen. Zumindest aber, wollte ich selbst entscheiden, wann und wo ich kurze hosen trug und wo nicht. Dass meine Mutter darüber jedoch so eine Gewalt hatte, empörte mich und es erniedrigte mich.
Vielleicht wäre mein Kurze-Hosen-Fetisch heute nicht so ausgeprägt, wäre ich als Kind nicht so erzogen worden.
Ich glaube, wenn Kinder tragen können was sie wollen, entwickeln sie seltener einen Fetisch als wenn sie kurze Hosen aufgezwungen bekommen.
Jedenfalls musste ich als Kind nicht nur kurze Hosen tragen, sondern zusätzlich auch Sandalen mit nackten Füßen.
Wobei die Sandalen immer zuerst kamen. Also meist trug ich Sandalen mit Socken zu langen Hosen.
Anfang der 90er Jahre war es ganz normal, Sandalen mit Socken zu tragen. Das war damals noch nicht so verschrien wie heute.
Und wenn es dann richtig warm war, musste ich mir die Socken in den Sandalen ausziehen. Und wenn es dann GANZ warm war,
musste ich dazu auch eine KURZE Hose tragen. Und diese Kombi von nackten Füßen + nackten Beinen, war eben nochmal ne ganz andere Hausnummer als kurze Hosen zu festen Schuhen (obwohl ich mir selbst darin schon zu nackt vorkam, selbst wenn die Shorts nur 3/4 lang war).

Deswegen finde ich nackte Füße zu kurzen Hosen sexy. Vor allem, wenn es draußen nicht sonderlich warm ist. Dann weht ein frischer Wind an meinen nackigen Beinen und Füßen. Dann fühle ich mich natürlich am nacktesten, als wenn die Sonne mich "schützt".
Machen wir uns nichts vor: Die Sonne ist wie eine zweite Haut und schützt uns davor, uns nackt zu fühlen.

Zum ursprünglichen Thread-Thema wollte ich noch sagen, dass ich gestern mein beschriebenes Outfit getestet habe und ich fand diese Kombi eher nicht so gut. Denn wenn ich ein ärmelloses Top trage, kommen meine Beine kaum noch zur Geltung, da es zu sehr ablenkt.
Ich bevorzuge daher T-Shirts zu kurzen Hosen. Ärmellose Tops finde ich, sehen am aller besten aus, wenn man sie zu langen Röhrenjeans kombiniert. Denn dann hat man diesen besonderen Kontrast: Oben halb nackt, unten lang.
Wenn ich solche Jungs in der stadt sehe, werde ich schon ziemlich geil.
Wie findet Ihr so eine Aufmachung? Sieht man sehr selten. Aber gerade das macht es wohl auch so spannend.
Frauen sieht man ja viele mit Tanktop + lange hose, aber bei Männern ist das extrem selten.
Die tragen viel seltener Tanktops und dann fast immer nur mit Bermuda. Und das sieht nicht gut aus.

Lange weiße Socken zu kurzen Hosen finde ich auch sehr geil. Aber mit Sandalen/nackten Füßen sieht man nicht nur nackter und schutzloser aus, es fühlt sich auch so an!


 Antworten

 Beitrag melden
05.06.2022 21:50
#10
Kn
Premium-Mitglied Silber ⭐⭐⭐⭐

Zitat von Pumaner im Beitrag #7
In den 80ern sind doch viele so herumgelaufen, ohne dass die Polizei eingeschritten wäre. Soweit ich weiß, sind doch auch die Gesetze in diesem Bereich nicht geändert worden. Man darf sich also so in der Öffentlichkeit zeigen. Leider besteht aber die Gefahr, dass die Gesetze heutzutage anders ausgelegt werden als damals.

Vor der Wende war es ja auch ganz Normal. Heute und in meiner Region haben sich die Zeiten um 180 Grad gewendet. Als Man bist Du sofort ein "Exhibitionist" oder sogar ein "Triebtäter", wenn Du dich Hier in kurzen Hosen oder Lederhosen wie damals vor der Wende, in der Öffentlichkeit zeigst. Ich habe schon mehrmals darüber berichtet, wie agressiv und empfindlich die Leute darauf reagieren. Wurde deshalb schon mehrmals auf das äußerste Beschimpft und mit Anzeige gedroht. Habe deshalb seid drei Jahren nie wieder in der Öffentlichkeit eine (richtige) kurze Hose/Lederhose getragen und werde es auch nie mehr machen. Habe so die Schnauze voll, von diesen ewigen Beleidigungen, anzüglichen Bemerkungen und Drohungen mit Anzeige !


 Antworten

 Beitrag melden
06.06.2022 03:10 (zuletzt bearbeitet: 06.06.2022 03:12)
avatar  Lukas
#11
avatar
Foren-Cheffe 👮

Anzeige wegen Tragens einer Lederhose?
Schöne Märchenstunde...
Glaubst du doch selbst nicht.

Da muss wesentlich mehr vorgefallen sein.
Wahrscheinlich kennen dich deine Nachbarn schon und wissen, dass du auf Kinder stehst.
Da war die Lederhose quasi nur noch Öl ins Feuer.


 Antworten

 Beitrag melden
06.06.2022 10:22
#12
Kn
Premium-Mitglied Silber ⭐⭐⭐⭐

ABER HALLO ! DEINE UNTERSTELLUNGEN VERBIETE ICH DIR AUFS ÄUßERSTE !!! ICH "STEHE" DOCH NICHT AUF KINDER !!! WENN DU NOCH EINMAL IN SOLCHER RICHTUNG MIR SO ETWAS UNTERSTELLST, VERLASSE ICH SOFORT DAS FORUM UND WERDE MIR VIELEICHT NOCH DAZU WEITERE SCHRITTE ÜBERLEGEN !!! ES IST NIEEE ETWAS "VORGEFALLEN" , NOCH HABEN MEINE NACHBARN IN DIESEN ZUSAMMENHANG ETWAS DAMIT ZU TUN !!! ICH HABE VOR DEN NACHBARN SEID ÜBER 20zig JAHREN WEDER KURZE HOSEN UND ERST RECHT KEINE LEDERHOSEN GETRAGEN, SONDERN NUR ZUM STRAND ODER ABGELEGENEN WALDWEGEN !!! ICH BIN HIER KEIN "MÄRCHEN-ONKEL" UND LASSE MIR ERST RECHT NICHT, VON DIR SOLCHE UNTERSTELLUNGEN, BEHAUPTUNGEN UND BELEIDIGUNGEN ZU !!! UNTERLASSE AB SOFORT DIESE ABARTIGEN UNTERSTELLUNGEN UND VERLANGE DIE LÖSCHUNG DEINER FRAGWÜRDIGUNGEN UNTERSTELLUNGEN !!!


 Antworten

 Beitrag melden
06.06.2022 11:19
avatar  Ben_95
#13
Be
Premium-Mitglied Plus ⭐⭐

Ich glaub ich komm dich mal in deiner Region besuchen. Mit kurzer Hose. Mal sehen ob ich dann auch mit ner Anzeige und Polizei gedroht werde.


 Antworten

 Beitrag melden
06.06.2022 11:51
#14
Kn
Premium-Mitglied Silber ⭐⭐⭐⭐

Kannst Du gerne machen. Ich denke, daß Du sofort merken würdest, wie schief Dich die Leute Hier anschauen oder sogar auf das übelste Beschimpfen würden. Es scheint so, als wenn Hier keiner mir glauben will Ich habe es über mehrere Jahre nun so oft erlebt, so daß ich seid drei Jahren nicht mehr weder in kurzen Hosen oder Lederhosen meine Wohnung verlasse.


 Antworten

 Beitrag melden
06.06.2022 15:02
avatar  Lukas
#15
avatar
Foren-Cheffe 👮

Zitat von Ben_95 im Beitrag #13
Ich glaub ich komm dich mal in deiner Region besuchen. Mit kurzer Hose. Mal sehen ob ich dann auch mit ner Anzeige und Polizei gedroht werde.


Das nächste Foren-Treffen findet definitiv in seiner Region statt!
Vielleicht läd er uns ja sogar auf einen Kaffee ein.
Und jeder von uns wird eine Lederhose tragen.
Wollen wir doch mal sehen, was die Nachbarn dazu sagen.


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!